Datenschutzerklärung

1. Einleitung

Boels Zanders NV (“Boels Zanders”) verarbeitet tägliche Informationen über Personen. Boels Zanders hält sich dabei an die gesetzlichen Vorschriften. Boels Zanders respektiert die Privatsphäre der Personen, über die sie Informationen erhält, und behandelt diese Informationen streng vertraulich. In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir, welche personenbezogenen Daten Boels Zanders verarbeitet und zu welchen Zwecken dies erfolgt. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen.

Boels Zanders, Anschrift: Aziëlaan 22, (NL-6199 AG) Maastricht, HR-Nummer 14087235, E-Mail: [email protected], ist für die Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich. Sollten Sie Fragen über den Inhalt dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie sich an unsere Marketingabteilung wenden.

2. Personenbezogene Daten

Boels Zanders verarbeitet verschiedene Arten personenbezogener Daten zu unterschiedlichen Zwecken. Im Folgenden wird erläutert, um welche personen-bezogenen Daten und Zwecke es sich handelt.

Dienstleistungen
Um unsere Dienstleistungen erbringen zu können, benötigen wir Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten. Ferner sind wir aufgrund des Gesetzes und unserer Verhaltensregeln verpflichtet, Ihre Identität anhand eines gültigen Ausweises festzustellen. Je nachdem worauf sich unsere Dienstleistung inhaltlich bezieht, benötigen wir möglicherweise zusätzliche personenbezogene Daten. Sollte dies für unsere Dienstleistung erforderlich sein, stellen wir Ihre personenbezogenen Daten Dritten zur Verfügung.

(Direkt-) Marketing
Für den Erwerb neuer Aufträge sammeln wir kaufmännisch interessante Informationen über Unternehmen, wie die Position eines Unternehmens am Markt, das mögliche (weitere) Interesse des Unternehmens an unseren Dienstleistungen und die Personen innerhalb des Unternehmens, mit denen wir uns in Verbindung setzen möchten oder gesetzt haben. Von diesen Personen sammeln wir Kontaktdaten, Notizen auf der Grundlage von (Telefon-)Gesprächen und Besuchsprotokolle. Ähnliche Informationen sammeln wir auch über (potenzielle) Lieferanten. Diese Informationen werden in einer nur für autorisierte Mitarbeiter zugänglichen Datenbank sorgfältig geordnet und gespeichert. Dies erfolgt aufgrund unseres rechtmäßigen Unternehmensinteresses.

Soziale Medien
Boels Zanders ist in verschiedenen sozialen Medien aktiv, z.B. LinkedIn, Twitter, Instagram und Facebook. Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, wenn Sie Funktionen auf unseren Websites nutzen. Wird eine solche Funktion von Ihnen genutzt, können wir Ihre personenbezogenen Daten über unsere jeweiligen sozialen Medien erhalten.

Bewerbungsverfahren
Boels Zanders sammelt und verarbeitet Daten von Bewerbern mittels persönlicher Kontakte, per Post, per E-Mail und/oder mittels Telefongespräche. Wir erfassen u.a. Namen, Geschlecht, Kontaktdaten, Motivationsschreiben, Informationen über Ausbildungsniveau sowie den bisherigen beruflichen Werdegang des Bewerbers. Diese Daten sind für das Durchlaufen des Bewerbungsverfahrens relevant und werden spätestens 4 Wochen nach Ablauf des Verfahrens gelöscht. Falls Sie dazu Ihre Zustimmung erteilen, kann Boels Zanders Ihre persönlichen Daten länger aufbewahren, so dass in Zukunft gegebenenfalls wieder Kontakt zu Ihnen aufgenommen werden kann.

Mitarbeiter
Boels Zanders verarbeitet auch die personenbezogenen Daten von Mitarbeitern, im Rahmen des Arbeitsvertrags und auf der Grundlage gesetzlicher Vorschriften. Weitere Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten von Mitarbeitern sind im Mitarbeiterhandbuch zu finden.

3. Empfänger

Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten nicht mit Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen außerhalb von Boels Zanders, es sei denn, einer der folgenden Umstände liegt vor.

Erfüllung eines Vertrags
Ihre personenbezogenen Daten können anderen Organisationen zur Verfügung gestellt werden, wenn dies erforderlich ist, um unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber zu erfüllen. Dazu gehört das Einleiten und Führen von Verfahren. Ferner stellen wir Ihre Daten dem Post-/Kurierdienst zur Verfügung, um Ihnen nötigenfalls Dokumente zukommen zu lassen.

Mit Ihrer Zustimmung
Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihre personenbezogenen Daten an andere Parteien weiterleiten. Die Zustimmung gilt nur, wenn klar ist, wofür Sie Ihre Zustimmung erteilen und welche Folgen dies hat.

Zur externen Verarbeitung
Wir stellen personenbezogene Daten unseren Partnern zur Verfügung, so dass sie Daten für uns verarbeiten können, und zwar auf der Grundlage unserer Anweisungen und in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzrichtlinien sowie anderen passenden Vertraulichkeits- und Sicherungsmaßnahmen. Unter unseren Partnern verstehen wir u.a. unsere IT-Lieferanten, Websiteverwalter, Verwalter des CRM-Systems und die Stichting Derdengelden (niederländische Stiftung für Andergelder) von Boels Zanders Advocaten.

Aus rechtlichen Gründen
Wir teilen personenbezogene Daten, wenn wir der Ansicht sind, dass eine Bekanntgabe der Daten notwendig ist, um die anwendbaren Gesetze und Vorschriften, gesetzlichen Verfahren oder Ersuchen von Behörden zu erfüllen.

Gesetzliche Verpflichtung
Wenn wir dazu aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung verpflichtet sind, werden wir Ihre personenbezogenen Daten weiterleiten.

Boels Zanders trifft Vereinbarungen mit den Empfängern Ihrer personenbezogenen Daten, um dafür zu sorgen, dass diese vertraulich behandelt und gesichert werden.

Aufbewahrungsfrist
Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als erforderlich auf, es sei denn, dass wir einer gesetzlichen Pflicht unterliegen, Ihre personenbezogenen Daten länger aufzubewahren. Unser Grundprinzip lautet, dass wir personen¬bezogene Daten nur so lange aufbewahren, wie es für die Erbringung unserer Dienstleistungen notwendig ist. Danach werden wir Ihre personen¬bezogenen Daten, soweit möglich, löschen. Falls Sie beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben, so dass wir Sie weiterhin über unsere Dienstleistungen informieren können, werden wir Ihre Daten zu diesem Zweck noch aufbewahren.

4. Weiterleitung personenbezogener Daten außerhalb der EU

Boels Zanders kann Ihre personenbezogenen Daten von den Niederlanden aus an das Ausland weiterleiten. Länder innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) haben ein gleichwertiges Schutzniveau für personenbezogene Daten wie die Niederlande. Unter Berücksichtigung der allgemeinen Anforderungen aufgrund der Datenschutzgesetze und -vorschriften können wie Ihre personenbezogenen Daten weiterleiten. Dies ist beispielsweise innerhalb unseres Konzerns für eine ordnungsgemäße Betriebsführung möglich.

5. Ihre Rechte

Sie verfügen uns gegenüber über einige gesetzliche Rechte: Einsichtnahme, Verbesserung oder Ergänzung, Datenlöschung, Einschränkung der Verarbeitung, Übertragung digitaler Daten und Einspruchsrecht. Im Folgenden werden wir diese Rechte erläutern. Auch legen wir dar, wie Sie diese Rechte ausüben können.

Einsichtnahme
Auf Ihre Bitte hin werden wir Ihnen schriftlich mitteilen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten. In diesem Rahmen müssen Sie sich mittels einer Kopie Ihres Ausweises oder Führerscheins ausweisen. In unserer Antwort erläutern wir, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen verarbeitet haben oder noch verarbeiten werden, und stellen wir Ihnen eine einschlägige Kopie zur Verfügung. Auch erläutern wir, zu welchen Zwecken die Daten verarbeitet wurden oder werden, mit wem die Daten geteilt werden, wie lange diese voraussichtlich noch aufbewahrt werden und welche sonstigen Rechte Sie geltend machen können.

Verbesserung oder Ergänzung
Sobald Sie Einblicke in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erhalten haben, können Sie uns bitten, Fehler zu verbessern oder Unvollständigkeiten zu beheben. Wir begründen unsere Antwort. Im Falle einer Verbesserung erhalten Sie von uns eine ergänzende Erklärung. Diese Erklärung erhalten auch etwaige Empfänger Ihrer unrichtigen oder unvollständigen Daten.

Datenlöschung
Sie können uns in einem oder mehreren der folgenden Fälle bitten, Ihre personenbezogenen Daten in unseren Systemen zu löschen:
– die personenbezogenen Daten werden nicht mehr für die Zwecke benötigt, für die wir diese verarbeitet haben;
– Sie ziehen Ihre Zustimmung zur (weiteren) Verarbeitung ein; und es gibt keine andere Grundlage für eine Verarbeitung mehr;
– Sie erheben begründeten Einspruch, und es gibt keine zwingenden Gründe, Ihrem Einspruch nicht stattzugeben;
– die personenbezogenen Daten wurden von uns unrechtmäßig verarbeitet;
– wir müssen Ihre personenbezogenen Daten aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung löschen;
– wir haben Ihre Daten mittels mobiler Telefonie- oder Internetdienste erhalten.

Einschränkung der Verarbeitung
Wenn sie einen Fehler oder eine Unvollständigkeit in Ihren personenbezogenen Daten bei uns gemeldet haben, können Sie uns bitten, die Verarbeitung einzuschränken, solange wir Ihre Bitte bearbeiten. Sie dürfen uns auch um eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten bitten, wenn Sie der Auffassung sind, dass wir Ihre Daten unrechtmäßig verarbeiten oder diese nicht mehr benötigen, oder wenn Sie Einspruch gegen eine (weitere) Verarbeitung der Daten erhoben haben. Nach Erhalt Ihrer Bitte um Einschränkung werden wir die Daten nur noch nach erhaltener Zustimmung oder aus wichtigen Gründen (wie z.B. ein Gerichtsverfahren) verarbeiten.

Übertragung digitaler Daten
Wenn Sie uns personenbezogene Daten in einem strukturierten, üblichen digitalen Dateiformat zur Verfügung gestellt haben und wir Ihre Daten mit Ihrem Einverständnis oder zwecks Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen verarbeitet haben, sind Sie berechtigt, uns um eine Kopie dieser Daten zu bitten. Sie können uns in diesen Fällen auch bitten, Ihre Daten direkt an einen anderen Dienstleister weiterzuleiten.

Einspruch
Sie dürfen jederzeit Einspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten erheben, die sich auf Sie beziehen. Dies gilt insbesondere für Profile, die wir auf der Grundlage Ihrer personenbezogenen Daten erstellt haben. Wir werden die Verarbeitung Ihrer Daten nach Erhalt Ihres Einspruchs einstellen, es sei denn, dass wir zwingende berechtigte Gründe anführen können, die von größerer Bedeutung sind als Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten.

Verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zu Direktmarketingzwecken, dürfen Sie dagegen jederzeit Einspruch erheben und werden wir die Verarbeitung umgehend einstellen.

Ausübung der Rechte
Möchten Sie eines oder mehrere Ihrer oben aufgezählten Rechte ausüben, können Sie sich mit uns über die E-Mail-Adresse [email protected] in Verbindung setzen. Boels Zanders wird innerhalb von 4 Wochen über Ihr Ersuchen entscheiden, es sei denn, dass wir Ihnen innerhalb dieser Frist mitteilen, dass wir noch etwas mehr Zeit benötigen.

Werden Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Zustimmung verarbeitet? Dann sind Sie zum Einzug Ihrer Zustimmung berechtigt. Ein etwaiger Einzug Ihrer Zustimmung wirkt sich nicht auf frühere Verarbeitungen auf deren Grundlage aus.

6. Beschwerden

Möchten Sie sich über die Verwendung Ihrer persönlichen Daten beschweren? Dann verweisen wir Sie auf das Beschwerdeverfahren bei der Autoriteit Persoonsgegevens (niederländische Aufsichtsbehörde für Datenschutz). Diese Instanz ist für die Behandlung Ihrer Beschwerde zuständig.

7. Fragen?

Haben Sie noch Fragen? Dann können Sie Ihre Frage per E-Mail schicken an: [email protected].

Diese Datenschutzerklärung ist in Übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung. Wir behalten uns dann das Recht vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit anzupassen. Die neueste Fassung wird auf dieser Seite veröffentlicht.

Fassung Januari 2018

Wij gebruiken cookies om u de beste online ervaring te bieden. Door akkoord te gaan, accepteert u het gebruik van cookies in overeenstemming met ons cookiebeleid.

Privacy Settings saved!
Privacy-instellingen

Wanneer u een website bezoekt, kan het informatie in uw browser opslaan of ophalen, meestal in de vorm van cookies. Beheer hier uw persoonlijke Cookie Services.

Deze cookies zijn nodig om de website te laten functioneren en kunnen niet worden uitgeschakeld in onze systemen.

In order to use this website we use the following technically required cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Omwille van de prestaties gebruiken we Cloudflare als een CDN-netwerk. Hiermee wordt een cookie "__cfduid" opgeslagen om beveiligingsinstellingen per client toe te passen. Deze cookie is strikt noodzakelijk voor de beveiligingsfuncties van Cloudflare en kan niet worden uitgeschakeld.
  • __cfduid

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren