Jeroen Bakkers

Jeroen Bakkers ist auf Gesellschaftsrecht und Insolvenzrecht spezialisiert, wobei der Fokus auf Finanzierung, Restrukturierung und (Geschäftsführer-) Haftung liegt. Ferner verfügt Jeroen Bakkers über umfassende Kenntnisse auf dem Gebiet rechtlicher Aspekte des Food & Agri -Sektors.

 

Er berät Gesellschafter und Unternehmen über Finanzierung & Sicherheiten, Restrukturierungen, Neustart und Corporate Finance Geschäfte. Er verfügt über umfassende Erfahrungen als Prozessanwalt auf dem Gebiet der Finanzierung und Sicherheiten sowie (Geschäftsführer-) Haftung.

 

Jeroen Bakkers war als Insolvenzverwalter an der Abwicklung verschiedener Insolvenzen beteiligt, u.a. die der Favini Papierfabriken, Componenta BV, Scheuten Solar Systems BV c.s., Zenith Venray und Burger King Venlo.

 

Im Jahr 2003 schloss Jeroen Bakkers die Grotius Spezialisierungs­ausbildung Insolvenzrecht und im Jahr 2006 die Spezialisierungsausbildung Finanzwirtschaft an der Erasmus Universität Rotterdam erfolgreich ab. Er ist Mitglied von Insolad (niederländischer Verband der Insolvenzrechtsanwälte). Jeroen Bakkers ist seit 1998 bei Boels Zanders tätig und ist seit 2010 Partner.

 

Sprachkenntnisse: Niederländisch, Englisch, Deutsch
Niederlassung: Venlo

Ich bin gerne für Sie da
Jeroen Bakkers
Partner
Meist gelesen
  • Prozessführung für oder gegen eine Offene...
  • Gruppenbeziehungen und Verrechnung
  • Recht auf Lohn in häuslicher Quarantäne
  • 7e Deutsch-Niederländische Wirtschaftsforum in...
  • Gesetzesänderung im deutschen Kaufrecht
Jeroen Bakkers
Partner

Jeroen Bakkers ist auf Gesellschaftsrecht und Insolvenzrecht spezialisiert, wobei der Fokus auf Finanzierung, Restrukturierung und (Geschäftsführer-) Haftung liegt. Ferner verfügt Jeroen Bakkers über umfassende Kenntnisse auf dem Gebiet rechtlicher Aspekte des Food & Agri -Sektors.

 

Er berät Gesellschafter und Unternehmen über Finanzierung & Sicherheiten, Restrukturierungen, Neustart und Corporate Finance Geschäfte. Er verfügt über umfassende Erfahrungen als Prozessanwalt auf dem Gebiet der Finanzierung und Sicherheiten sowie (Geschäftsführer-) Haftung.

 

Jeroen Bakkers war als Insolvenzverwalter an der Abwicklung verschiedener Insolvenzen beteiligt, u.a. die der Favini Papierfabriken, Componenta BV, Scheuten Solar Systems BV c.s., Zenith Venray und Burger King Venlo.

 

Im Jahr 2003 schloss Jeroen Bakkers die Grotius Spezialisierungs­ausbildung Insolvenzrecht und im Jahr 2006 die Spezialisierungsausbildung Finanzwirtschaft an der Erasmus Universität Rotterdam erfolgreich ab. Er ist Mitglied von Insolad (niederländischer Verband der Insolvenzrechtsanwälte). Jeroen Bakkers ist seit 1998 bei Boels Zanders tätig und ist seit 2010 Partner.

 

Sprachkenntnisse: Niederländisch, Englisch, Deutsch
Niederlassung: Venlo

Website feedback

Wij stellen uw mening erg op prijs. Om uw ervaring te verbeteren vragen wij ongeveer 1 minuut van uw tijd om onze website te beoordelen.

You have Successfully Subscribed!