Unser Team Gesundheitswesen kann Ihnen weiterhelfen

Fachbereich Gesundheitswesen: Expertenteam in einem dynamischen Sektor
Gesetzgebung, Subventionen, Finanzierungsformen, der Einfluss von Kranken- und Pflegeversicherungen … nur wenige Branchen befinden sich in einem derart starken Wandel wie das Gesundheitswesen. Der Fachbereich Gesundheitswesen von Boels Zanders Advocaten besteht aus mehreren Teams von Anwälten mit unterschiedlichen Spezialgebieten wie Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Baurecht, Ausschreibungsrecht etc, die sich komplett auf das Gesundheitswesen richten. Wir halten uns ständig auf dem Laufenden und investieren viel Zeit in die proaktive Beratung unserer Partner und Mandanten. Der Fachbereich Gesundheitswesen berät zu Organisationsformen und -strukturen, Fusionen, Wettbewerbsrecht, Arbeitsrecht, Disziplinarrecht, Haftung von Geschäftsführern und Aufsichtsorganen sowie spezifischen Vorschriften und Verordnungen, die im weitesten Sinne mit dem Gesundheitswesen zu tun haben. Ein dermaßen spezialisiertes Juristenteam für das Gesundheitswesen ist im Süden der Niederlande einzigartig.

Unsere Fachanwälte unterstützen Sie bei Angelegenheiten wie:

  •     Haftung
  •     Disziplinarverfahren
  •     Beratung zu Kooperationen, Fusionen und Übernahmen
  •     Governance-Fragen
  •     Qualitätsfragen
  •     Einkauf von Pflegeleistungen
  •     Unterbringung
  •     Ausschreibungen und Wettbewerbsrecht
  •     Qualität, Sicherheit und Kundenorientierung

Cure and care
Unser Fachbereich Gesundheitswesen verfügt über große Erfahrung mit branchenspezifischen Themen wie Zusammenschlüssen, Notfällen und Angelegenheiten rund um die niederländische Behörde „Nederlandse Zorg Autoriteit“ (NZA). Wir arbeiten für das Gesundheitswesen im weitesten Sinne: von Krankenhäusern über die Jugend- und Altenpflege, Einrichtungen für behinderte Menschen, häusliche Pflege bis zur Pharmaindustrie und Lieferanten medizinischer Hilfsmittel. Wir arbeiten für Einrichtungen ebenso wie für einzelne Mitarbeiter.

Ich bin gerne für Sie da
Judith Wintgens-van Luijn
Partner
Meist gelesen